Workshop: Wege aus dem Hamsterrad

1 1/2 Tage Präventions-Workshop: 25.-26.11.2017

Stress kennt jeder, und lange gesund bleiben will auch jeder. Was scheinbar wie ein Widerspruch aussieht, passt trotzdem zusammen:

Damit Du Dich in Zeiten von akutem Stress trotzdem nicht in Hektik verlierst oder von Dauerstress langfristig nicht krank wirst, kannst Du an unterschiedlichen Stellschrauben drehen: Entspannungstraining, Sport, Stärkung des Immunsystems, Ernährung...
Diese unterschiedlichen Einflussfaktoren wollen wir an diesem 1 1/2 Tage-Workshop vom Freitag, 25.11. bis Samstag, 26.11.2017 beleuchten.

Ziel des Kurses

Ist eine Sensibilität der Teilnehmer für die verschiedenen Einflussfaktoren und Auswirkungen von Stress. Im Rahmen des Kurses erlernest Du verschiedene Übungs- und Ansatzmöglichkeiten, um die Stress-Resistenz von Körper und Psyche zu stabilisieren und um sich selbst Inseln im Alltag zu schaffen. Diese lassen sich im Allgemeinen sehr einfach auch in einen stressigen Alltag integrieren.

Zielgruppe:
Gesundheitsbewusste Menschen, die nach eigener Einschätzung unter hoher Stressbelastung stehen.

Inhalte:

  • Ein bisschen Theorie über die Ursachen, Folgen und Wirkmechanismen von Stress
  • Einfluss von Stress und Zusammenhang mit verschiedenen anderen Erkrankungen: Was können wir dagegen tun, wenn uns akut der Stress überrollt oder damit Stress langfristig nicht krank macht.
  • Schärfung der Sensibilität für die eigene Stress-Situation über verschiedene Übungen
  • Austausch und Rückmeldungsrunden
  • Übungen und verschiedene kleine Maßnahmen, die sich auch in einen stressigen Alltag leicht integrieren lassen
  • Einfluss der Ernährung auf Stress: Besonders in stressigen Zeiten oder wenn mal wieder keine Zeit ist, gibt es genügend leckere Gerichte und Nahrungsmittel, die schnell gehen und satt machen und trotzdem gleichzeitig gesund sind und uns "entstressen".
  • Einführung in die Atem-Achtsamkeit (nach Seiter)
  • Einführung in die Progressive Muskelentspannung (nach Jacobson) sowie weitere Meditationsübungen

Die nächsten Termine:

  • 25.-26. November 2017
  • und ggf. weitere Termine auf Anfrage

Kursdetails:

  • Freitag von 18 - ca. 21 Uhr und
  • Samstag von 10 - ca. 17 Uhr

Bitte komme in bequemer Bekleidung, da wir uns im Rahmen moderater Übungen bewegen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 179 € (evtl. ist eine Bezuschussung durch die Private Kranken-versicherung bzw. Zusatzversicherung möglich).

Wasser und Tee sind in der Kursgebühr enthalten, Mittagessen jedoch nicht. Es gibt aber in benachbarten Cafés die Möglichkeit, gesund und günstig zu essen.
Das Programm zum Download findest Du hier:

Programm-Flyer "Wege aus dem Hamsterrad"
2016_Programm_Wege-aus-dem-Hamsterrad.pd

 

Anmelden kannst Du Dich hier:

Anmeldeformular "Wege aus dem Hamsterrad"
Anmeldung_SLN.pdf